Lupus eine starke Krankheit zu entdecken, zu behandeln

News Bild: Lupus eine schwere Krankheit zu behandeln, zu behandeln

Neueste Arthritis News

  • Eine nicht-chirurgische Option für schmerzhafte Gelenke?
  • Stammzelltransplantation zeigt Versprechen für Sklerodermie
  • Regen kann nicht verursachen Achy Joints After All
  • verzögern nicht Hüftfraktur Chirurgie. Hier ist, warum
  • Steroid-Injektionen für arthritische Hüften
  • wollen mehr Nachrichten? Melden Sie sich für MedicineNet Newsletter an!

Montag, 30. Mai 2016( HealthDay News) - Lupus ist schwer zu diagnostizieren und zu behandeln, aber Wissenschaftler arbeiten daran, mehr über seine genetischen Ursachen zu erfahren und bessere Behandlungen zu entwickeln.

Die Autoimmunkrankheit betrifft zwischen 300.000 und 1,5 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten, und so viele wie 24.000 mit Lupus jedes Jahr diagnostiziert werden, nach der US-amerikanischen Food and Drug Administration.

"Mit der Behandlung kann sich die Krankheit beruhigen, aber es kann auch rückfällig werden. Obwohl es mit Medikamenten kontrolliert werden kann

, sobald Sie es bekommen, werden Sie es immer haben", sagte Dr. Sarah Yim, ein Rheumatologe bei der FDAin einer Agentur-Pressemitteilung.

"In den letzten Jahren wurden Technologien entwickelt, die unsere Medikamente zielgerichteter machen können, um das spezifische Molekül oder die Moleküle des Immunsystems anzugehen, die das Problem verursachen könnten", fügte Yim hinzu.

Die Krankheit beginnt oft zwischen dem Alter von 15 und 44, und 10-mal mehr Frauen als Männer haben Lupus, nach dem American College of Rheumatology.

Die zugrunde liegende Ursache der Krankheit ist nicht vollständig verstanden. Und es kann viele Teile des Körpers, einschließlich der Gelenke, Haut, Nieren, Herz, Lunge, Blutgefäße und Gehirn schädigen, sagte Yim.

Behandlungen umfassen Aspirin, Kortikosteroide, das Antimalariamittel Plaquenil( hydroxychloroquin) und eine Droge, die Benlysta genannt wird, die erste gerichtete Therapie für Lupus, sie sagte.

"Ältere Medikamente tendieren dazu, das gesamte Immunsystem zu unterdrücken, was funktioniert, aber es ist ein bisschen wie das Fliegen mit einer Kanonenkugel und kann mit vielen unerwünschten Nebenwirkungen verbunden sein", erklärte Yim.

Während wissenschaftliche Fortschritte in den letzten Jahrzehnten dazu geführt haben, dass Menschen mit Lupus länger leben, sind laut FDA mehr Behandlungsoptionen nötig.

Mai ist nationaler Lupus-Bewusstseins-Monat.

- Robert Preidt

  • Lupus Symptome, Hautausschlag und Behandlung

    Lupus Diashow Bilder

  • MedizinNet

    Galerie von Lupus und Bildersammlung

  • Nehmen Sie das Lupus Quiz

  • Aktie: