Altern: Der alternde Geist

Tipps für ein alterndes Gehirn

Hier sind einige Strategien, um Ihrem Gehirn zu helfen, wie es sich mit dem Alter verändert:

  • Machen Sie keine überstürzten Entscheidungen.
  • Gönnen Sie sich Zeit zum Nachdenken.
  • Schreib Dinge auf.
  • Speicher kann für Menschen jeden Alters fehlbar sein.
  • Strukturieren Sie Ihren Tag und Ihre Umgebung, damit Sie sich an Dinge erinnern können.
  • Stellen Sie sich eine zukünftige Aktion so detailliert wie möglich vor.
  • Halten Sie Ihr Gehirn aktiv mit Aktivitäten, die geistige Anstrengung erfordern, wie Lesen.
  • Bleiben Sie körperlich aktiv.

Der alternde Geist Lernen, sich an natürliche Veränderungen anzupassen

Wenn unser Gehirn altert, denken wir seltener so schnell wie früher oder erinnern uns an Dinge. Aber das Wissen, das wir aus der Lebenserfahrung gewinnen, kann manchmal andere Veränderungen in unserem Gehirn kompensieren, wenn wir älter werden.Ältere Berufstätige zum Beispiel sind oft besser in ihren Jobs als jüngere. Die Forschung zeigt nun, wie sich das Gehirn verändert und anpasst, wenn wir älter werden. Diese Erkenntnisse beleuchten reale Herausforderungen, wie sich Dinge merken und Betrügereien vermeiden. Dr. Denise C. Park, Direktorin des Roybal Center for Healthy Minds an der Universität von Illinois, erklärt, dass Wissen und Erfahrung im Alter geschützt sind."Wenn du eine komplexe Aufgabe erfüllst", sagt sie, "ist deine Erinnerung vielleicht weniger effizient, aber dein Wissen darüber, wie es geht, ist vielleicht besser."In den meisten realen Erfahrungen haben ältere Menschen bereits Vorkenntnisse, anhand derer sie neue Situationen interpretieren und entscheiden können, wie sie reagieren sollen.

Forscher können Tests entwickeln, die Probleme im alternden Bewusstsein offenlegen, indem sie Aufgaben erstellen, bei denen ältere Erwachsene ihr Weltwissen nicht nutzen können. Diese Tests spiegeln einige reale Situationen wider. Zum Beispiel, wenn ein älterer Erwachsener eine ärgerliche neue medizinische Diagnose bekommt oder ein schlauer Betrüger sie für eine schnelle Antwort drängt, haben sie vielleicht Schwierigkeiten, Informationen schnell zu verarbeiten und eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Park sagt, dass ein Schlüssel zum Umgang mit Situationen wie diesen nicht vorschnelle Entscheidungen zu treffen ist. Fordern Sie weitere Informationen und mehr Zeit für Sie an. Diskutieren Sie eine neue medizinische Diagnose oder unbekannte Verkaufsangebote mit Freunden oder Verwandten, um mehr Perspektive zu bekommen.

Vielleicht ist die häufigste Veränderung, der Menschen begegnen, wenn sie älter werden, Schwierigkeiten, sich an Dinge zu erinnern. Park sagt, es ist wichtig zu erkennen, dass dein Gedächtnis fehlbar ist."Für Medikamente, Wegbeschreibungen oder andere Dinge mit bestimmten Details, verlassen Sie sich nicht auf Ihr Gedächtnis", sagt sie."Das ist ein guter Rat für alle, aber besonders für ältere Erwachsene."Wenn Sie sich an etwas Wichtiges erinnern müssen, schreiben Sie es auf ein Pad, das Sie mit sich herumtragen, oder verwenden Sie ein elektronisches Gerät wie einen PDA( Personal Digital Assistant), in dem Sie Notizen und Erinnerungen speichern können.

Sie können Ihre Routinen auch so strukturieren, dass Sie sich an Dinge erinnern können. Versuchen Sie beispielsweise, ein Medikament mit einem Snack oder einer bestimmten Mahlzeit einzunehmen, und bewahren Sie Ihre Schlüssel und Ihren Geldbeutel immer an derselben Stelle auf."Da ältere Menschen dazu neigen, sehr strukturierte Leben zu führen, funktioniert diese Technik sehr gut für sie", sagt Park.

Park rät auch, Ihre Fantasie zu benutzen."Wenn Sie sich vorstellen, eine zukünftige Aktion abzuschließen", sagt sie, "werden Sie es wahrscheinlich eher tun."Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Ihre Medizin so detailliert wie möglich zu nehmen, und achten Sie darauf, wo, wann und wie.

Üben für zukünftige Ereignisse können auch helfen, Ihren Geist auf das echte Ding vorzubereiten.Überprüfe deine Antwort auf einen Verkäufer mit einem Verwandten oder besuche einen neuen Ort im Voraus, um sicherzustellen, dass du weißt, wie du dorthin kommst.

Es gibt Hinweise darauf, dass Aktivitäten, die mentale Anstrengungen erfordern, wie das Spielen von Brettspielen, das Lesen und das Spielen eines Musikinstruments, dazu beitragen können, den geistigen Verfall abzuwenden. Andere Studien deuten darauf hin, dass körperliche Aktivität helfen könnte.

Forscher, die vom National Institute on Aging der NIH unterstützt werden, erforschen weiterhin neue Wege, um das Gehirn im Alter gesund zu halten. In der Zwischenzeit versuchen Sie, geistig und körperlich in guter Form zu bleiben, und nutzen Sie die Tipps in diesem Artikel, um Ihrem alternden Geist zu helfen, so gut wie möglich zu arbeiten.

  • Senior Health: Übung für erfolgreiches Altern

    Übung für erfolgreiches Altern Diashow

  • Besserer Sex nach 50

    Überwindung sexueller Probleme im Alter

  • Senior Health: 18 Geheimnisse für ein längeres Leben

    18 Geheimnisse für ein längeres Leben Diashow

  • Aktie: