Definition von Vagina

Vagina: Der Muskelkanal, der sich vom Gebärmutterhals bis zur Außenseite des Körpers erstreckt. Es ist normalerweise 6 bis 7 Zoll lang, und seine Wände sind mit Schleimhaut ausgekleidet. Es umfasst zwei gewölbeartige Strukturen: das vordere( vordere) vaginale Fornix und das hintere( hintere) vaginale Fornix. Der Gebärmutterhals ragt leicht in die Vagina und durch ein winziges Loch in der Zervix( dem Os) gelangen Spermien in die inneren Fortpflanzungsorgane. Die Vagina enthält auch zahlreiche kleine Drüsen, die Vaginalsekret bilden.

  • Nehmen Sie die Menopause Quiz

  • Krankheitsprävention bei Frauen: Gesundheitsvorsorgetests, die jede Frau benötigt

    Essential Screening-Tests Jede Frau braucht Slideshow

  • Sexuelle Gesundheit: Überraschende gesundheitliche Vorteile von Sex

    Überraschende Vorteile von Sex Slideshow

  • Aktie: